Logo von Vietnamdreams Travel Service
Slide background

Phu Quoc

Die grösste Insel Vietnams liegt ungefähr 40 Kilometer vor der südwestlichen Küste des Landes. Insgesamt ist die Insel knapp 50 Kilometer lang und zwischen drei und maximal 28 Kilometern breit. Das kambodschanische Festland ist mit dem Kardamomgebirge (Chuor Phnom Kravanh) noch näher gelegen, als das vietnamesische Festland. Phu Quoc am Golf von Thailand umfasst neben malerischen Stränden auch über 300 km² Naturschutzgebiet, Warmwasserquellen und fast unberührte üppige Urwälder. Touristisch hat sich Phu Quoc, wie so viele Regionen in Vietnam, rasant entwickelt. Gerade in den letzten Jahren entstanden viele Hotelanlagen an den weiten Stränden, die zum Erholen einladen.

 

Im Vergleich zu anderen Inseln in Vietnam besitzt Phu Quoc über die gesamte Insel hinweg eine sehr gute Infrastruktur; neben dem Flughafen Phu Quoc-International gibt es darüber hinaus mehrere Häfen, seit längerer Zeit asphaltierte Strassen, sonst üblicherweise eine ganze Menge inseltypischer unbefestigter Staubpisten. Des Weiteren besitzt die Insel Phu Quoc ein Krankenhaus, eine Post, eine Polizeistation und einen Markt. Im Hauptort der Insel Duong Dong leben etwa 30.000 Menschen. Neben dem Tourismus ist die Fischerei und die Landwirtschaft wichtigste Einnahmequelle der Inselbewohner. Zum morgendlichen Markttreiben kommen Bauern und Fischer zusammen und der Markt platzt aus allen Nähten. Die Insel ist berühmt für seine Fischsauce Nuoc Mam, die es lohnt zu kosten. Ebenfalls empfiehlt sich ein Ausflug zum südlichen Teil der Insel im An Thoi Archipel. Hier warten phantastische Einblicke in die Unterwasserwelt im klaren, blaugrünen Meer. Ein idealer Platz zum Tauchen und Schnorcheln.

Ein weiteres kleines Highlight ist ein Ausflug zum Sao Beach, einer der berühmtesten Strände des Landes.

Phu Quoc, das ideale Kontrastprogramm zum niemals endenden Grossstadttreiben von Saigon. Die Insel ist per Flug von Saigon (circa 50 Minuten) oder von Rach Gia im Mekong Delta per Schnellboot (circa 3 Stunden) zu erreichen. Erleben Sie eine Insel mit Stränden der Extraklasse.

Unser Tour Angebot für Phu Quoc:

Mekong Delta Reise von Saigon nach Phu Quoc

3 Tage
  • Entdeckung des Mekong Deltas
  • Besuch der schwimmenden Märkte von Cai Rang
  • Fahrradtour und Besuch bei einer lokalen Familie
  • Weiterreise nach Phu Quoc
bei 2 Reisenden 299€ pro Person*
Jetzt buchen!

3 tägige Flusskreuzfahrt – Saigon nach Phu Quoc

3 Tage
  • Mekong Delta Flusskreuzfahrt
  • Entdeckung des Mekong Deltas
  • Übernachtung auf dem Schiff
  • Besuch der schwimmenden Märkte
bei 2 Reisenden 400 € pro Person*
Jetzt buchen!

2 tägige Flusskreuzfahrt ab Saigon nach Phu Quoc

2 Tage
  • Mekong Delta Flusskreuzfahrt
  • Entdeckung des Mekong Deltas
  • Übernachtung auf dem Schiff
  • Besuch der schwimmenden Märkte
bei 2 Reisenden 299 € pro Person*
Jetzt buchen!

Mekong Delta Tour über Chau Doc nach Phu Quoc

3 Tage
  • Entdeckung des Mekong Deltas
  • Chau Doc mit Tra Su Mangrovenwald
  • Fahrradtour und Besuch bei einer lokalen Familie
  • Weiterreise nach Phu Quoc
bei 2 Reisenden 320€ pro Person*
Jetzt buchen!

2 tägige Mekong Delta Reise von Saigon nach Phu Quoc

2 Tage
  • Entdeckung des Mekong Deltas
  • Besuch der schwimmenden Märkte von Cai Rang
  • Bootsfahrt in kleine Kanäle
  • Weiterreise nach Phu Quoc
bei 2 Reisenden 229€ pro Person*
Jetzt buchen!
Translate »