Logo von Vietnamdreams Travel Service
Dauer: 3 Tage
Region: Dalat
Preis: Preise auf Anfrage
Jetzt buchen!
  • Abholung von Ihrem Hotel
  • Reise nach Dalat mit Zwischenhalten
  • Besuch des Damri Wasserfalls
  • Entdeckung des zentralen Hochlandes
  • Übernachtung in Dalat
  • Seilbahnfahrt zum Truc Lam Mönchskloster
  • Besuch des Crazy House
  • Besichtigung der Linh Phuoc Pagode
  • Besuch im XQ Village
  • Diverse Möglichkeiten zur Weiterreise

 

Tourbeschreibung Reise nach Dalat

1. Tag:

Sie werden von Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter und Fahrer von Ihrem Hotel in Saigon/ Phan Thiet / Nha Trang abgeholt und starten die Reise nach Dalat (optional mit Zwischenstopp im Cat Tien Nationalpark). Die Strecke beinhaltet zwei Bergpässe und bietet sagenhafte Landschaften des Hochlandes. Auf dem Weg nach Dalat lohnt ein Besuch des Damri Wasserfalls. Der grösste Wasserfall seiner Art der Region auf halben Weg zwischen Saigon und Dalat. Alternativ können Sie auch aus Saigon komfortabel und schnell mit dem Flugzeug anreisen.
Der erste Tag der Reise nach Dalat eignet sich gut dafür bei mildem Klima eines der unzähligen schönen Cafes anzusteuern oder einen Spaziergang um den Xuan Huong See zu tätigen. Am frühen Abend lädt die Innenstadt zum Abendessen mit Spezialitäten der Region ein. Danach lohnt ein Besuch des Nachtmarktes unter freiem Himmel, wo Sie einer der vielen Lokalprodukte wie Artischockentee, Trockenobst oder Kaffee kaufen können.

Premiumunterkunft:
Ana Mandara Villas Dalat Resort & Spa * * * * *

Standardunterkunft:
Zen Valley Dalat Resort Geheimtipp

2. Tag:

An Ihrer Hotelunterkunft werden sie vor malerischer Kulisse Ihr Frühstück serviert bekommen, während früh am Morgen der Nebel noch in den Tälern liegt. Sie beginnen den Tag mit einer Seilbahnfahrt (circa 20 Minuten) zum Truc Lam Mönchskloster mit seiner prächtigen Gartenanlage, welches in der Nähe des gigantischen Tuyen Lam Sees gelegen ist. Nach einem Zwischenstopp am See werden Sie das skurrile Hang Nga besuchen. Mit seiner verrückten Architektur wird es in der Regel Crazy House genannt und bietet dem Besucher einen Trip über verschachtelte Gänge, Brückenkonstruktionen der besonderen Art und einen schattigen Garten. Am Mittag werden Sie auf der Terrasse eines schönen Lokal ein viergängiges Menü serviert bekommen, wo Sie ebenfalls den hochqualitativen Kaffee der Region geniessen werden. Gegen Nachmittag haben Sie noch die Möglichkeit den kitschigen (aber schönen) Blumenpark der Stadt zu besichtigen. Bei einer Übernachtung im Zen Valley können Sie in Absprache mit den Besitzern Axel und Dung auch Ihr Abendessen selbst zusammenstellen und mit dem Personal zubereiten. Axel und Dung werden sich freuen, Sie auf Ihrer Reise nach Dalat begrüssen zu dürfen.

Premiumunterkunft:
Ana Mandara Villas Dalat Resort & Spa * * * * *

Standardunterkunft:
Zen Valley Dalat Resort Geheimtipp

3. Tag:

Sie beginnen den dritten Ihrer Reise nach Dalat mit dem Besuch bei einer der bizarrsten und skurrilsten Pagoden Vietnam – der Linh Phuoc Pagode in Trai Mat. Der Weg nach Trai Mat führt über kurvige Strassen an weiten Hängen vorbei, wo Sie die exklusive Landschaft der Region um Dalat betrachten können. Nächste Station Ihrer Tour ist das XQ-Village. Das Areal ist wie ein kleines Dorf aufgebaut und stellt für Sie Seidenmalereien, Fotografien und weitere Kunstexponate in einem gemütlichen, grünen Ambiente bereit. Hier endet Ihre Reise nach Dalat.

Zur Mittagszeit brechen Sie nun auf zur nächsten Destination auf Ihrer Vietnamreise.

Von Dalat aus bestehen folgende Optionen:
• Ausflug in das hintere Hochland der Region Dak Lak mit einer Übernachtung
• Badeaufenthalt in Mui Ne mit Zwischenstopp an der Roten Düne
• Nha Trang, die beliebte Küstenstadt mit Stadtstrand und diversen Tourmöglichkeiten
• Flug nach Danang. Ausgangspunkt zur Besichtigung von Hoi An und Hue

Wir beraten Sie diesbezüglich selbstverständlich gerne.

*Ab 3 Personen können wir Ihnen ein günstigeres Angebot unterbreiten. Bitte kontaktieren Sie uns.

  • Im Preis inbegriffen

    • Trinkwasser für unterwegs
    • Eintrittsgelder
    • Mittagessen
    • Transfers
    • Übernachtungen
    • Privattour
    • Deutschsprachige Reiseleitung
    • Abholung und Rückbringung zum Hotel
  • Im Preis nicht inbegriffen

    • Trinkgeld
    • Zusätzliche Getränke
    • Reiseversicherung
    • Ausgaben persönlicher Art
    • Alle Leistungen die nicht unter „im Preis inbegriffen“ erwähnt werden

 

Translate »